Menü

Häufige Fragen

Sollten Sie weitere Fragen oder Vorschläge zur Plattform haben, können Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht schreiben.

Welche Branchen sind auf G zu G vertreten?

Zurzeit fokussiert sich G zu G auf die Baubranche. Möglich ist das Erstellen von Inseraten für folgende Branchen:

  • Anlage- und Apparatebau
  • Aufzüge
  • Bauleitung
  • Bauunternehmung/Hoch-/Tiefbau
  • Bedachungen
  • Boden-/Wandbeläge
  • Bohren/Fräsen/Betonrückbau
  • Brandschutz/Abdichtungen/Fugen
  • Chéminée-/Ofenbau
  • Decken-/Wandverkleidung
  • Elektro
  • Fassade Metall
  • Fassade Verputz
  • Fenster/Verglasungen
  • Garagen/Auto Spenglerei
  • Garten
  • Gerüste
  • Gipser
  • Gleis
  • Heizungen
  • Industrie
  • Informatik
  • Innenausbau
  • Isolierungen
  • Kältetechnik
  • Kaminfeger
  • Krane/Maschinist
  • Küchen
  • Landmaschinen/Landtechnik
  • Lüftung/Klima
  • Maler
  • Metall-/Stahlbau
  • Parkett
  • Polymechaniker/Maschinenbau
  • Reinigung
  • Sanitär
  • Schlosserei
  • Schreiner
  • Spenglerei
  • Storen und Rolladen
  • Strassenbau
  • Tore/Türen/Zargen
  • Transport
  • Umzug
  • Zäune
  • Zimmerei/Holzbau

Sie sind Unternehmer, jedoch nicht aus der Baubranche, und sind an G zu G interessiert? Kontaktieren  Sie uns jetzt, damit wir Ihnen mitteilen können, wann G zu G auch anderen Branchen zur Verfügung steht.

Wer darf sich bei G zu G registrieren?

Mehrwertsteuerpflichtige natürliche und juristische Personen aus der Schweiz. Wir behalten uns folglich die Ablehnung von Kunden für den Fall ausdrücklich vor, falls sie den Nachweis ihrer Mehrwertsteuerpflicht nicht erbringen. Zudem gilt, dass wir natürliche und juristische Personen, welche die Vermittlung von Personal zum Zweck haben oder (auch) mit der Vermittlung von Personal beschäftigt sind, als Kunden ablehnen. Überdies steht uns das nicht entziehbare Recht zu, nach freiem Ermessen und ohne Angabe von Gründen Kunden nicht zu akzeptieren.

Nach der Registrierung werden Ihre Angaben überprüft. Ihr Konto wird innerhalb von 24 Stunden freigegeben.

Sie sind Unternehmer, jedoch nicht aus der Baubranche, und sind an G zu G interessiert?

Kontaktieren Sie uns jetzt, damit wir Ihnen mitteilen können, wann G zu G auch anderen Branchen zur Verfügung steht.

Wie viel kostet G zu G?

Die Abonnements und Preise finden Sie hier. Neukunden können das Geschäftsnetzwerk drei Monate kostenlos testen.

Wann und wie bezahle ich das Abonnement?

Sobald Sie sich für ein kostenpflichtiges Abonnement entscheiden, werden Sie zur Bezahlung weitergeleitet. Bei Vorauszahlung via Banküberweisung wird Ihr Abonnement spätestens 5 Arbeitstage nach Zahlungseingang aufgeschaltet. Bei Bezahlung via Kreditkarte wird Ihr Abonnement sofort aufgeschaltet.

Wie ändere ich mein Abonnement?

Sie bezahlen via Kreditkarte
Sie können jederzeit zwischen den Abos wechseln. Dabei wird die Vertragsdauer ab dem Tag des Wechsels um ein Jahr verlängert. Wechseln Sie auf ein grösseres Abo, wird Ihnen der bereits bezahlte Betrag angerechnet und Sie bezahlen nur noch die Differenz zum grösseren Abo. Beim Wechsel auf ein kleineres Abo erhalten Sie eine Gutschrift die Ihnen bei der nächsten Erneuerung des Abos gutgeschrieben wird.

Sie bezahlen via Rechnung
Wenn Sie per Rechnung bezahlen können Sie nicht während der Laufzeit zwischen den Abos wechseln. Erst mit dem Ablauf des Jahresabo können Sie ein neues Abo wählen oder zur Kreditkarte als Zahlungsmethode wechseln.

Wie stelle ich ein Inserat online?

Sobald Sie sich registriert und eingeloggt haben finden Sie in Ihrem Konto unter «Meine Inserate» die Möglichkeit ein Inserat online zu schalten.

Wie lange ist ein Inserat aktiv?

Wenn sich ein Partner gefunden hat, können Sie das Inserat jederzeit deaktivieren. Ansonsten ist es mindestens 5 Tage oder maximal 28 Tage aktiv.

Wo sehe ich Inserate von anderen Geschäften?

Sobald Sie sich registriert und eingeloggt haben finden Sie diese in Ihrem Konto unter „Alle Inserate“.

Was passiert, wenn ich das Abonnement kündige oder es abläuft?

Wenn mit Kreditkarte bezahlt wird, wird die Karte nach einem Jahr automatisch erneut belastet. Kündigen Sie vorher, können Sie sich bis zum Ablauf des Abos noch einloggen, die Karte wird aber nicht mehr belastet.

Wenn per Rechnung bezahlt wird und die Jahresgebühr nicht rechtzeitig überwiesen wird, wird das Benutzerkonto blockiert. Sie erhalten nach dem Login nur noch die Aufforderung zur Zahlung. Die Inserate sind nicht mehr online.

Unsere Kündigungsfristen finden Sie in den AGBs.

Wie läuft die Bezahlung der Lohnkosten und die Versicherung ab?

Die Firmen vereinbaren dies untereinander. Das Geschäftsnetzwerk ist lediglich die Plattform um die Inserate zu publizieren.

Kann ein Inserat nachträglich bearbeitet werden?

Nachdem ein Inserat erfasst und aktiviert wurde, können anschliessend nur noch der Titel, die Beschreibung und die Kontaktinformationen bearbeitet werden.

Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.